Feuer und Flamme für Bremen – neue Runde 2017

Der Wettbewerb Feuer und Flamme für Bremen geht in die nächste Runde. Machen Sie mit!

Mit unserer Initiative „Feuer und Flamme für Bremen“ haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Schüler im Land Bremen bei ihren originellen Ideen zu unterstützen und so für ein interessanteres Lernumfeld zu sorgen

Mit ihren Vorschlägen und Ideen können sich die Schüler bei „Feuer und Flamme für Bremen“ bewerben. Es geht darum, selbst Initiative zu zeigen und sich gemeinsam für die Verbesserung des Schulalltages zu engagieren. Zum Wettbewerb zugelassen sind alle Schulprojekte, die soziales Engagement, Eigeninitiative und Gemeinschaft in ihrem Schulalltag zeigen oder fördern. Alle Projekte haben die gleichen Chancen auf einen Gewinn – allein der Einsatz und die Kreativität zählen.

Mitmachen lohnt sich – die besten Ideen bekommen eine finanzielle Unterstützung für ihr Projekt und den begehrten, von Auszubildenden in Handarbeit gefertigten, ArcelorMittal Bremen-Pokal! Als großes Finale werden alle nominierten Projektgruppen in die obere Rathaushalle eingeladen und bekommen dort im Rahmen einer bunten Feierstunde einen Scheck für ihr Projekt überreicht.

Einsendeschluss ist der 31.03.2017! Nutzen Sie den Bewerbungsbogen.

Alle wichtigen Infos finden Sie auf dem Feuer und Flamme für Bremen Flyer.