Schulpraktika

Du möchtest dich beruflich orientieren und in einem Schulpraktikum erste Erfahrungen sammeln? Hier findest du alle wichtigen Informationen.

Du möchtest deine Zukunft planen und mit einem Schülerpraktikum eine Entscheidung für deine berufliche Zukunft treffen? Du interessierst dich für technische Berufe?

Dann bist du bei ArcelorMittal Bremen genau richtig! In unserer Ausbildungswerkstatt bieten wir dir die Möglichkeit, Erfahrungen durch ein Schülerpraktikum in verschiedenen Berufen zu sammeln.

Praktikum - in welchen Berufen?

  • Industriemechaniker
  • Elektroniker für Betriebstechnik
  • Mechatroniker

Welche Möglichkeiten gibt es?

Pflichtpraktikum: Je nachdem, was für dich in Frage kommt: Bei uns kannst du es ausprobieren. Wir bieten Praktikumsplätze, die auf die Berufsorientierung in der Schule abgestimmt sind.

Freiwilliges Praktikum: Bei uns können Schüler/innen auch während der Oster-/Herbstferien in die Arbeitswelt der technischen Berufe hineinschnuppern.

Wie lange dauert ein Schülerpraktikum?

Praktikumsdauer 2 - 3 Wochen

Wie sind meine Arbeitszeiten?

Montag - Freitag        07:00 - 14:30 Uhr

Wann bewerbe ich mich?

Es gibt keine offiziellen Fristen. Grundsätzlich gilt aber: Bewirb dich so früh möglich, denn die Plätze für ein Schülerpraktikum sind begrenzt.

Wie bewerbe ich mich?

Schick uns deine Bewerbung mit folgenden Unterlagen:

  • ein Anschreiben, in dem du uns mitteilst, in welchem Zeitraum du das Praktikum machen möchtest und welcher Beruf dich interessiert
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • Kopie der letzten beiden Zeugnisse
  • Beurteilung des Arbeits- und Sozialverhaltens
  • Praktikumsbescheinigung der Schule

Wir freuen uns auf dich!